Christine Plößer

Dipl.-Grafik-Designerin
Gründerin und Geschäftsführende Gesellschafterin der Sequoia Media GmbH

Ihre Karriere begann Sie 1988 als Grafikdesignerin für das Zeit-Magazin und hat über 7 Jahre für den Stern gearbeitet.1997 entwickelte sie im Auftrag von Gruner & Jahr die Zeitschrift BIZZ, das junge Wirtschaftsmagazin von Capital. Bis 1999 war sie für BIZZ als Art-Direktorin verantwortlich. Wieder frei, gestaltete sie in den folgenden zwei Jahren Wirtschaftsmagazine die mit Erfolg auf den Markt gebracht wurden: unter anderem die „Telebörse“ und den Relaunch des traditionsreichen Geldanlegermagazins „Wertpapier“. 2001 gewann Sie kurz hintereinander die Entwicklung und Betreuung des Kundenmagazins der Deutschen Bank, „maximize“, und des „Audi Magazin“ weltweit.

Das waren die Grundsteine für ihre Firma - die Sequoia Media.

Kontakt

cp@sequoia-media.com
+49 (0) 221 . 97 77 09 – 20